Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
16.01.2018 um 16:15 Uhr
Birstein (Bornwiesenweg)
Weiter lesen
SHL - Sonstige Hilfeleistung
15.01.2018 um 18:00 Uhr
Ahl, Alsberg, Hausen, Teilbereich Salmünster
Weiter lesen
SHL - Sonstige Hilfeleistung
12.01.2018 um 13:33 Uhr
Ahl, Alsberg, Hausen, Teilbereich Salmünster
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
05.01.2018 um 12:07 Uhr
Ahl
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
03.01.2018 um 13:56 Uhr
Salmünster (Münsterbergstraße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 152

Gestern 276

Monat 5297

Insgesamt 627366

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

ACHTUNG, ACHTUNG - Hier ist die Feuerwehr mit einer wichtigen Information:

Das Trinkwasser ist verunreinigt - in Salmünster (Teilbereiche), Ahl, Alsberg und Hausen. 

Aufgrund der Verunreinigung wird das Trinkwasser ab Dienstag, 16.01.2018 gechlort und ist weiterhin abzukochen.

Stand: 15. Januar 2018
Quelle: Stadtwerke Bad Soden-Salmünster / Gesundheitsamt Main-Kinzig-Kreis

Aktuelle und nähere Infos (z.B. zur Dauer der Warnung etc.) auf den Seiten der Stadt Bad Soden-Salmünster:
www.badsoden-salmuenster.de

 

-------------------------------------------------------

 

FF Huttengrund Faschingssitzung 2018 002

www.feuerwehr-huttengrund.de


www.feuerwehr-bss.de/Faschingssitzung Huttengrund 2018

 

 Infos für Einsatzkräfte

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

Die Jugendfeuerwehren aus Bad Soden-Salmünster erinnern freundlich an das Weihnachtsbaum-Einsammeln am Samstag, 13. Januar 2018. Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden von der Jugendfeuerwehr eingesammelt in Ahl, Bad Soden, Huttengrund (Wahlert, Romsthal, Eckardroth), Katholisch-Willenroth (ohne Schönhof), Kerbersdorf, Mernes und Salmünster (mit Hausen). Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Bäume entschmückt bis 9 Uhr an den Straßenrand zu stellen. Die meisten Jugendfeuerwehren beginnen um 9 Uhr mit dem Einsammeln in ihrem Gebiet. Manche, z.B. Kerbersdorf, beginnen später. In Alsberg wird erst am 27. Januar 2018 eingesammelt.

Der Service der Jugendfeuerwehr ist kostenlos, über eine Spende für die Jugendarbeit der Feuerwehr freuen sich die Kinder und Jugendlichen. Der Service ist auch freiwillig, d.h. es gibt keinen "Rechtsanspruch". Dennoch versuchen die vielen eifrigen Einsammel-Teams alle Bäume zu erkennen und mitzunehmen.

In Salmünster am Münsterberg (wahrscheinlich am Weg unten an der Kinzig) werden ab dem Morgen wieder die Weihnachtsbäume verbrannt. In Mernes und Kerbersdorf geschieht das ab dem Nachmittag, in Katholisch-Willenroth irgendwann später und in Ahl zum Hutzelfeuer der Pfadfinder am 3. März 2018.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß bei der Aktion und danken herzlich für den tollen Service! :-)