Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BMA - Brandmeldeanlage
24.05.2018 um 08:59 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
24.05.2018 um 04:02 Uhr
Bad Soden (Im Rausch)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
20.05.2018 um 10:11 Uhr
Salmünster (Am Palmusacker)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
19.05.2018 um 18:06 Uhr
Bad Soden (Brüder-Grimm-Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
16.05.2018 um 08:23 Uhr
Bad Soden (Am Traroth)
Weiter lesen

Besucher

Heute 184

Gestern 259

Monat 6653

Insgesamt 663122

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

FF Salmuenster Fruehlingsfest 2018 005

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

FF Mernes Jubliäum 50 Jahre JF 2018 001

 Infos für Einsatzkräfte

  NEU! - PAGER-ABC

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 054Nach den Frühstück alarmierte es am Sonntag, 13. Mai 2018 während der 24h-Übung der Feuerwehr Ahl und Wasserwacht Birstein erneut: 10:30 Uhr war der Einsatz an den Hirschbornteichen bei Hausen an der Landstraße L 3178 Richtung Mernes gefragt. Hier gab es zunächst eine unklare Situation am Wasser. Auf einer Teichinsel und zwischen den drei Weihern befanden sich verletzte bzw. hilflose Personen, die es zu retten galt.

Ralf Oberschelp als Gruppenführer Wasserwacht und Gruppenführer Marc Peichl von der Ahler Feuerwehr leiteten den Einsatz, bei dem Rettungsschwimmer und das Rettungsboot Vintex in Einsatz kam. Mehrere Personen wurden aus dem Wasser oder von einer rettenden Landfläche ("Insel") im Wasser gerettet und anschließend rettungsdienstlich betreut.

Beobachter der Einsatzübung waren Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde, 2. Stellvertreter Frank Widmayr sowie der Landesleiter Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes, Bernhard Engel.  Gegen 11:30 Uhr war der Übungseinsatz bei warmen Temperaturen beendet. 

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 054

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 055

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 056

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 057

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 058

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 059

 FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 060

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 061

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 062

Fotos: Frank L. Seidl

Weitere Fotos (herzlichen Dank den Fotografen):

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 088

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 093

FF Ahl 24h Wasserrettung 2018 096