Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
15.08.2019 um 16:50 Uhr
Landstraße L 3178 - Bad Soden - Romsthal
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
14.08.2019 um 08:14 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
13.08.2019 um 10:12 Uhr
Bad Soden (Brüder-Grimm-Straße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
13.08.2019 um 02:46 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
05.08.2019 um 22:50 Uhr
Kerbersdorf (Kirchberg)
Weiter lesen

Besucher

Heute 43

Gestern 287

Monat 5519

Insgesamt 721998

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk              

Service für Funkmeldeempfänger        Voraushelfer FF BSS

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

F2 Rauchmelder 2018 002Die Feuerwehren Salmünster und Bad Soden wurden am Montag, 28. Mai 2018 um 18:09 Uhr zu einem womöglichen Brandeinsatz in einem Wohngebiet nahe der ehemaligen Stadthalle in Salmünster alarmiert. Ein Anwohner hatte einen aktivierten Rauchmelder aus einer benachbarten Wohnung gehört und - da niemand dort zuhause war - die Feuerwehr alarmiert. Diese rückte schnell an und verschaffte sich über eine Steckleiter und durch ein gekipptes Fenster Zugang zur Wohnung. Bei der Erkundung in der Wohnung konnte keine Gefahr festgestellt werden. Zwischenzeitlich war auch der Bewohner zurückgekehrt, so dass die Wohnung gegen 18:35 Uhr wieder übergeben und der Einsatz beendet werden konnte.

Die Feuerwehr Salmünster war mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), dem Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) und dem Rüstwagen (RW 1) vor Ort, die Feuerwehr Bad Soden mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und der Drehleiter (DLK 23/12) sowie dem Einsatzleitwagen (ELW 1). Zur Bereitstellung Feuer war ebenfalls ein Rettungswagen (RTW) an der Einsatzstelle.  

F2 Rauchmelder 2018 001

F2 Rauchmelder 2018 002