Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BMA - Brandmeldeanlage
08.02.2019 um 14:12 Uhr
Bad Soden (Pacificusstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
08.02.2019 um 07:50 Uhr
Hausen
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
07.02.2019 um 17:45 Uhr
Romsthal (Huttentalstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
07.02.2019 um 13:32 Uhr
Katholisch-Willenroth
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
02.02.2019 um 18:30 Uhr
Romsthal
Weiter lesen

Besucher

Heute 12

Gestern 205

Monat 4428

Insgesamt 678256

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

Feuerwehr-Homepage

seit 28.11.2018 wieder online.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) war die Seite seit 25. Mai 2018 Offline, um sie gewissenhaft und pflichtgemäß zu überprüfen.
Aufgrund der Unterstützungslage zog sich das leider länger als erhofft hin. Nun konnte die Seite geprüft und mit neuer Anbieterkennung (Impressum) und ausführlicher Datenschutzerklärung am 28. November 2018 endlich wieder eröffnet werden.

Sollten Sie persönlich Bedarf nach Verbesserung nach der DSGVO sehen, mailen Sie uns bitte: datenschutz [at] feuerwehr-bss.de.

Bitte beachten Sie die Hinweise in der Anbieterkennung und der Datenschutzerklärung.

Wir freuen uns, dass wir nach über einem halben Jahr Entzug endlich wieder online sind. Die Seite wurde für Sie fleißig weitergepflegt. Viel Spaß beim Stöbern!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


FF Huttengrund Faschingssitzung 2019 002Öffentliche Faschingssitzung der Freiwilligen Feuerwehr Huttengrund
am Samstag, 9. Februar 2019 in der Huttengrundhalle
Kartenvorverkauf am 02.02. & 03.02.2019

 

 Infos für Einsatzkräfte

  NEU! - PAGER-ABC

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF Ahl JHV 2019 001Die Freiwillige Feuerwehr Ahl hatte am Freitag, 18. Januar 2019 ihre Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Ahl. 1. Vorsitzender Matthias Hummel führte durch das Programm und hielt seinen Jahresbericht des Feuerwehr-Fördervereins, der zum 31.12.2018 199 Mitglieder zählte. Ausführlich beschrieb er den Vereinsausflug zum Erlebnisbergwerk Merkers. Ferner organisierte der Feuerwehrverein wieder den Volkstrauertag gemeinsam mit der Katholischen Kirchengemeinde sowie einen Getränkestand mit Fahrzeugausstellung bei Kinzigtal-total, die Weihnachtsfeier und den Stand am Ahler Weihnachtsmarkt.

Als Gäste konnte Matthias Hummel begrüßen: In Vertretung des Bürgermeisters Stadtrat Edgar Kleespies, Ortsvorsteher Reinhold Dietrich und Ehrenmitglied Josef Noll. Unterverbandsvorsitzender Bernd Schauberger ließ herzliche Grüße ausrichten.

Wehrführer Christian Hummel stellte den Jahresbericht der Wehrführung vor und erklärte, dass das Jahr 2018 mit 40 Einsätzen das mit Abstand einsatzstärkste Jahr für die Feuerwehr Ahl war. Im Jahr zuvor war es mit 30 Einsätzen bereits ein starkes Jahr. Hinzu kamen rund 2.300 Stunden an Ausbildung und Diensten. Die Mitgliederzahlen in der Einsatzabteilung sind mit 26 stabil geblieben. 

Hummel stellte ein paar Einsätze beispielhaft vor, stellte die 24-Stunden-Übung mit der Wasserwacht heraus und betonte das gute Fortbildungsverhalten: 10 Einsatzkräfte waren über 500 Stunden in Seminaren und Lehrgängen auf Kreis und Landesebene aktiv, Grundlehrgang, Atemschutzgeräteträgerlehrgang bis hin zum Sanitätslehrgang oder zum Kreisausbilder für die Truppmann/Truppführer-Ausbildung.

Marius Weber war zum 10. August 2018 aus zeitlichen und persönlichen Gründen aus dem Amt des Jugendfeuerwehrwartes ausgeschieden, Stellvertreter Marc Peichl übernahm das Amt kommissarisch. Wehrführer Christian Hummel dankte Marius Weber für deine gute Jugendarbeit in den vergangenen Jahren und ernannte Marc Peichl während der Jahreshauptversammlung offiziell zum Jugendfeuerwehrwart der Feuerwehr Ahl.

Klaus Jäckel stellte als Obmann der Alters- und Ehrenabteilung die gemeinsamen Treffen vor. Sie wollen sich ab jetzt jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat (17:30 Uhr) treffen, meist zu kleinen Wanderungen und anschließender "Wirtschaftsprüfung". Der Damenclub, so berichtete Helga Jäckel, trifft sich dagegen jeden ersten und dritten Donnerstag zu verschiedenen Aktivitäten, z.B. dem traditionellen Heringsessen. Oft seien auch die Männer mal mit eingeladen, auf die Gegeneinladung warte man noch ... ;-)

Im Jahresbericht der Jugendfeuerwehr erzählte Jugendfeuerwehrwart Marc Peichl von den Highlights des Jahres 2018, bspw. dem Leitstellenbesuch oder der Beteiligung am Weihnachtsmarkt. 

Im Verein standen nur eine Wahl an, nämlich die eines Kassenprüfers. Gewählt wurde hier auf zwei Jahre Marius Weber. Noch ein weiteres Jahr ist Alexander Amberg gewählt.

1. Vorsitzender Matthias Hummel nahm noch Vereins-Ehrungen vor:

25 Jahre: Erna Börner, Leo Groda, Salvatore Murgia40 Jahre: Josef Krack, Christian Amberg
50 Jahre: Klaus Jäckel
60 Jahre: Horst Röhrig, Johannes Mathes

FF Ahl JHV 2019 001

Die Versammlung

FF Ahl JHV 2019 002
Wehrführer Christian Hummel, 1. Vorsitzender Matthias Hummel, Schriftführer Christopher Weber

 FF Ahl JHV 2019 003

Kassenführer und Ortsvorsteher Reinhold Dietrich

FF Ahl JHV 2019 004Kassenprüfer Jörg Hornikel und Alexander Amberg

 FF Ahl JHV 2019 005Die Jugendfeuerwehr

 FF Ahl JHV 2019 006

 Lehrgangsteilnehmer aus 2018

FF Ahl JHV 2019 007

Neuer Jugendfeuerwehrwart Marc Peichl, ehemaliger Jugendfeuerwehrwart Marius Weber, Wehrführer Christian Hummel

FF Ahl JHV 2019 008

Jugendfeuerwehrwart Marc Peichl beim Jahresbericht

FF Ahl JHV 2019 009Sehr geehrte Damen und Herren mit 1. Vorsitzenden Matthias Hummel und Wehrführer Christian Hummel: Josef Krack, Klaus Jäckel, Horst Röhrig

FF Ahl JHV 2019 010Der Vorstand der FF Ahl:
V.l.n.r.: Pressewart Heribert Seidl, Wehrführer Christian Hummel, 2. Vorsitzender / Jugendfeuerwehrwart Marc Peichl, Schriftführer Christopher Weber, Beisitzer Marcel Kloberdanz, 1. Vorsitzender Matthias Hummel, Kassenwart Reinhold Dietrich, Stv. Wehrführer Frank Seidl, Beisitzer Norbert Wiederspahn