Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

VH - Voraushelfer-Einsatz
14.07.2019 um 20:26 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.07.2019 um 07:47 Uhr
Bad Soden (Bornweg)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
10.07.2019 um 04:20 Uhr
Hausen (Lawendelweg)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2019 um 14:32 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2019 um 13:05 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße, Bad Soden)
Weiter lesen

Besucher

Heute 66

Gestern 158

Monat 4453

Insgesamt 713505

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk              

Service für Funkmeldeempfänger        Voraushelfer FF BSS

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

H 1 Tueroeffnung 2019 009Die Feuerwehr Salmünster wurde am Samstag, 4. Mai 2019 um 9:47 Uhr zu einer Hilfeleistung 'Dringende Türöffnung' alarmiert. Der Notruf kam über die Polizei. Gleichzeitig wurde der Rettungsdienst und ein Notarzt alarmiert, die bereits eine Minute später an der Einsatzstelle an einem Einkaufsmarkt am Salmünsterer Palmusacker eintraf.

Fotos (in Kürze): Keanu Krepp (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank

Artikel wurde mindestens 373 Mal aufgerufen.

In einem geparkten Pkw befand sich eine bewusstlose Person. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr verschaffte sich der Rettungsdienst einen Zugang zum Fahrzeuginneren und begann mit den Wiederbelebungsmaßnahmen. Die Feuerwehr unterstützte bei der medizinischen Versorgung, Einsatzkräfte fuhren auch mit in die Klinik.

Die Feuerwehr dichtete bei Regen noch die zerbrochene Autoscheibe ab und beendet anschließend den Einsatz.

Vor Ort waren der Rüstwagen (RW 1) und das Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) sowie der Rettungsdienst mit Rettungswagen und einem Notarzt.

H 1 Tueroeffnung 2019 007

H 1 Tueroeffnung 2019 008

H 1 Tueroeffnung 2019 009