Drucken

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 002Die Voraushelfer der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster haben am Samstag, 6. September 2019 im Rahmen des Backhausfestes in Kerbersdorf die Reanimation mit AED (Automatisierter externer Defibrilator) vorgeführt. Unter Leitung von Andreas Essel zeigten die aktiven Voraushelfer Monika Herrscher (Alsberg), Marcel Betz (Bad Soden), Kay Hagenbach (Kerbersdorf), Christian Buhl (Kerbersdorf), Gabriel Desch (Salmünster) und Marc Peichl (Ahl), wie eine Reanimation mit AED und auch angeleiteter Reanimation über die Leitstelle funktioniert.

Fotos: Gabriel Desch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank

Lesen Sie dazu den Bericht von Andreas Essel, der die Voraushelfergruppe der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster koordiniert:

Um die Anwendung und Bedeutung eines AEDs vorzustellen hat sich der FBL der VH Gruppe Andreas Essel dazu einfallen lassen, dies anhand eines dargestellten Fallbeispiels dem Anwesenden Publikum zu zeigen. Nachdem alle Akteure instruiert und das Publikum das bevorstehende Experiment erklärt worden war, wurde eine liveschaltung über die Notrufnummer 112 hergestellt. Ein Notfall wurde angenommen, es sei eine Person bei der Veranstaltung kollabiert. Der dortim Dienst befindliche Disponent Pascal Gonell, selbst aktiver VH in Bad Soden, leitete professionell vo
n nun an eine Telefonreanimation für Laienhelfer an. Gespannt lauschten und beobachteten die anwesenden Gäste der gebotenen Aktion der in Realzeit ablaufenden Reanimation durch Ersthelfer, dann der Alarmierung sowie Eintreffen der VH.
Hier wurde deutlich, ab wann der Einsatz eines AED in realistischer Zeit zum Einsatz kommen kann und was er bewirkt.
Die Moderation hierzu übernahm Andreas Essel. Die Teamleitung der VH hatte Marcel Betz übernommen. 

Anwesende Akteure der VH Gruppe waren:
Monika Herrscher(Alsberg), Marcel Betz, Kay Hagenbach, Christian Buhl, Gabriel Desch, Marc Peichl

Fazit: Die VH Gruppe konnte sich dem anwesenden Publikum gegenüber gekonnt in Szene setzen und sich gut präsentieren. Einen guten Eindruck konnten wir hinterlassen und die Leute in Kerbersdorf für den AED sensibilisieren und noch einmal die Funktionsweise der Voraushilfe als unterstützendes Glied der Rettungskette darstellen, so Marcel Betz.
Nun werde der Ortsbeirat innerhalb der nächsten zwei Wochen einen AED kaufen, so Ortsvorsteher Weber.
Auch Leitstellendisponent und VH Pascal Gonell steht der Öffentlichkeitsarbeit weiterhin sehr gerne zur Verfügung.

 

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 001

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 002

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 003

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 004

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 008

FF BSS Voraushelfer Vorfuehrung 2019 009