Letzte Einsätze

VH - Voraushelfer-Einsatz
30.11.2020 um 12:03 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
SHL - Sonstige Hilfeleistung
26.11.2020 um 08:00 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
19.11.2020 um 04:38 Uhr
Salmünster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
17.11.2020 um 19:26 Uhr
Birstein-Unterreichenbach (Sotzbacher Straße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.11.2020 um 19:22 Uhr
Mernes
Weiter lesen

Besucher

Heute 4

Gestern 237

Monat 241

Insgesamt 848720

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 005Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde am frühen Dienstagmorgen, 25. August 2020 um 4:10 Uhr zu einem Brandeinsatz in einem Wohngebiet in Bad Soden alarmiert. Bewohner des Mehrparteienhauses hatten Brandrauch und Feuerschein bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Zwei Wohnungstüren im Haus hatten in Bodennähe Feuer gefangen. Ein Anwohner hatte die beiden Brandstellen im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss bereits mit einem Pulverlöscher abgelöscht.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Soden und Salmünster kontrollierten die Brandstellen. Der Hausflur wurde über Fenster und Haustür quergelüftet.

Der Rettungsdienst betreute die Anwohner. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Polizei nahm vor Ort die Ermittlungen auf. 

Die Feuerwehr Bad Soden war mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und der Drehleiter (DLK 23/12) sowie dem Einsatleitwagen (ELW 1) der Gesamtstadt an der Einsatzstelle, die Feuerwehr Salmünster mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), dem Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) und dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF). Etwa 40 Einsatzkräfte waren vor Ort und in Bereitschaft.

Einsatzleiter war der Stv. Stadtbrandinspektor Jens Bannert. An der Einsatzstelle war auch Kreisbrandmeister Manuel Acker.

Die Einsatzstelle konnte gegen 5 Uhr an die Polizei übergeben werden und Feuerwehr und Rettungsdienst den Ort verlassen.

Artikel wurde mind. 450 Mal aufgerufen.

Pressespiegel

https://kinzig.news/6783/zwei-wohnungstueren-geraten-in-mehrparteienhaus-in-brand

https://www.vorsprung-online.de/mkk/bad-soden-salmuenster/493-bad-soden/173778-bad-soden-salmünster-brand-in-mehrparteienhaus.html

https://www.osthessen-zeitung.de/einzelansicht/news/2020/august/brand-in-mehrparteienhaus-in-bad-soden-wohnungstueren-brennen.html

https://www.fuldaerzeitung.de/kinzigtal/feuer-wohnungstueren-feuerwehr-bad-soden-salmuenster-feuer-mehrparteienhaus-einsatzleiter-90029905.html 

 

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 001

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 002

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 003

 F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 004

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 005

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 006

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 007

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 008

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 009

F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 010

 

 

Quelle: Kinzigtal-Nachrichten, www.fuldaerzeitung.de:

 F 2 Y Brand in Wohnhaus 2020 011