FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

VH - Voraushelfer-Einsatz
18.04.2021 um 14:29 Uhr
Salmünster
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.04.2021 um 18:26 Uhr
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.04.2021 um 08:50 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
07.04.2021 um 11:34 Uhr
Alsberg (Kapellenweg)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
04.04.2021 um 00:34 Uhr
Salmünster
Weiter lesen

Besucher

Heute 231

Gestern 193

Monat 4086

Insgesamt 884584

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:
13.04.2021

165
Eskalationsstufe
dunkelrot (>75) 
Vortag: 152 
Nächtliche Ausgangssperre MKK von 21 - 5 Uhr
von 6. April bis vorerst 18. April 2021 -
wurde am 09.04.2021 gerichtlich aufgehoben -
Notwendigkeit der Kontaktreduktion besteht weiterhin!

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Infos 2020 001

AED Standorte 2020 001

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

2021 02 16 Presse KinzigNews RettungswegeDie Feuerwehr Bad Soden-Salmünster bittet darum, beim Parken darauf zu achten, dass Durchfahrten und Rettungswege auch für große Fahrzeuge - auch der Schwenkbereich bei Ein-/Ausfahrten, Kurven und Kreuzungen - freigehalten werden. Das betrifft insbesondere Rettungswagen, aber auch die größeren Feuerwehrfahrzeuge. Bei sonnigen Tagen ist mitunter auch der Parkplatz am Stausee Ahl wochenends über die Parkflächen hinaus zugeparkt, so dass die Rettungszufahrt zum Stausee versperrt wird. Hier müssen nicht nur die Betriebsfahrzeuge, sondern im Notfall auch große Feuerwehrfahrzeuge oder Rettungsfahrzeuge mit Bootstrailer, die ausschwenken.

Natürlich haben auch die Lkw der Müllentsorgung und der Schneeräumdienst des Bauhofes bei zugeparkten Straßen ihre Probleme, durchzukommen. Davon berichtet am Dienstag, 16. Februar 2021 die Kinzig-News direkt aus dem Fahrerhaus eines Räumfahrzeuges des städtischen Bauhofs: Hochwasser und Winterdienst in Bad Soden-Salmünster läuft (kinzig.news)

An Bord waren Bauhofmitarbeiter Christoph Henrich (Feuerwehr Kerbersdorf) und Bürgermeister Dominik Brasch (Feuerwehr Alsberg), die im Artikel neben der Problematik für Winter-Räumfahrzeuge auch die Rettungswege für die Feuerwehr ansprachen. "Nach den Vorgaben der Straßenverkehrsordnung muss die Restfahrbahnbreite mindestens 3,05 Meter betragen. Selbst diese Breite ist schon kritisch für die breiten Räumschilder. Besser sind mindestens 3,50 Meter“, erläuterte der ehemalige Polizist, Bürgermeister Brasch.

Quelle: www.kinzig.news, herzlichen Dank.

 

2021 02 16 Presse KinzigNews Rettungswege