Drucken
Zugriffe: 424

Wappen Bad Soden SalmnsterDas Hygienekonzept für die "Open-Air-"Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster am Freitag, 2. Juli 2021 im Kurpark Bad Soden (Musikpavillon) steht. Das Corona-Hygienekonzept kann hier eingesehen werden.

Die wichtigsten Punkte des Hygienekonzeptes kurz zusammengefasst:

- beim Betreten des Versammlungsgeländes Hände desinfizieren

Mindestabstand von 1,5 Meter ist einzuhalten, ansonsten ist - z.B. bei der Durchführung von Wahlen - eine medizinische Maske (OP-Maske, FFP2, KN95, N95 o.ä.) zu tragen

Sitzplatzpflicht für Teilnehmer, außer für Wahlen, Abholen von Getränken, die auf dem Sitzplatz zu verzehren sind 

kein Händeschütteln, Nies- und Hustenetikette einhalten, keine Gegenstände außerhalb des Hausstandes entgegennehmen oder weiterreichen, jeder bekommt eigenen Schreibstift (für die Wahlen)

-  Zutrittsberechtigung zur JHV wird überprüft und dokumentiert (Kontaktnachverfolgung / Unterbrechung von Infektionsketten), Wehrführer bringe dazu eine Anwesenheitsliste aus ihrer Wehr (bspw. aus Florix) für die LdF mit. Die Ehrengäste werden so registriert. Zusätzlich kann sich jeder, der möchte, über die Luca-App registrieren. Daten werden nach 1 Monat gelöscht! Keine Angabe von falschen Namen, Pseudonymen oder "Spaßnahmen"!

-  Wenn JHV kurzfristig witterungsbedingt im Spessart-Forum stattfinden muss, sind Negativtests erforderlich, die nicht älter als 24 h sind, ggf. noch im Corona-Schnelltestzentrum in der Spessart-Therme (nebenan). Ansonsten ist ein Nachweis möglich durch: Impfnachweis, Genesenennachweis, Testnachweis

-  Bei Stattfinden im Spessart-Forum ist - neben den o.g. Nachweisen - die Bestuhlung mit 1,5m-Abstand und Maskenpflicht ab Betreten. 

-  Verantwortlich für die Einhaltung der Schutzmaßnahmen ist der Leiter des Ordnungsamtes

-  TN, die sich nicht an die Vorgaben halten, haben den Veranstaltungsort sofort zu verlassen. Der Veranstalter macht von seinem Hausrecht Gebrauch.