Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
04.12.2019 um 14:23 Uhr
Romsthal (Am Streufling)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
04.12.2019 um 10:48 Uhr
Romsthal
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
03.12.2019 um 16:15 Uhr
Bad Soden (Burgstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
03.12.2019 um 11:41 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
BSE/BSA - Brandschutzerziehung / Brandschutzaufklärung
02.12.2019 um 10:30 Uhr
Kerbersdorf (Grundschule)
Weiter lesen

Besucher

Heute 6

Gestern 321

Monat 2232

Insgesamt 749247

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

 F E U E R W E H R   U N T E R S T Ü T Z E N ! 
B e i m   H e l f e n   h e l f e n ! 

A k t i v   w e r d e n

 Passives Mitglied

 K I N D E R -
F E U E R W E H R

ab 6 Jahren

Infos hier!

J U G E N D -
F E U E R W E H R

ab 10 Jahren

Infos hier!

 F E U E R W E H R F R A U  /  
F E U E R W E H R M A N N

ab 17 Jahren

Infos hier!

 im  F E U E R W E H  R -
F Ö R D E R V E R E I N

auch für Spender & Sponsoren

Infos hier!

 Neu: Feuerwehr-Einsatzkraft und Voraushelfer/in werden - Leben retten!

 

Achtung_Buerger-Infos2009_Fahrzeugbrand_001Verhalten bei einem Fahrzeugbrand

 

Wer kennt sie nicht, die spektakulären Szenen aus dem Film, in dem reihenweise Autos explodieren? Aber ist es so? Muss man tatsächlich laut schreiend wegrennen und sich mit einem Hechtsprung in Sicherheit bringen? Wir möchten Ihnen hier ein paar Tipps - weit weg von amerikanischen Blockbustern - geben, die Ihnen wirklich helfen.

 

Waldbrand_0001Achtung_Buerger-InfosWie verhalte ich mich bei einem Waldbrand oder bei einem Brand in offenem Gelände?

Sie entdecken einen Waldbrand oder ein Brand auf offenem Gelände. Und nun? Was Sie neben dem Notruf 112 noch beachten sollten, erklärt Ihnen Ihre Feuerwehr hier! Oder haben Sie schon von Rettungspunkten gehört?!  

Fehlende Niederschläge, warme Temperaturen und Trockenheit bedeuten, dass die Gefahr von Geländebränden (Waldbrände, Grasland- und Böschungsbrände) erhöht ist. Beachten Sie bitte den Waldbrandgefahren- und Graslandfeuerindex.

  

Fettexplosion_0006aAchtung_Buerger-InfosBrennendes Fett und Öl in der Küche

 

Sie sind gerade dabei zu kochen, in der Pfanne brät es vor sich hin, die Friteuse ist in Betrieb. Da klingelt es an der Haustür, die Post ist da. Ein kurzes Schwätzchen mit dem Nachbarn, oh das Telefon. Jetzt noch fix auf Toilette, Händewaschen nicht vergessen. Und schnell zurück in die Küche: OH SCHRECK - DAS FETT BRENNT!

Keine Panik, was Sie - außer dem Notruf 112 - machen müssen, erklären wir Ihnen hier. Nur soviel:

KEIN WASSER AUF HEIßES / BRENNENDES FETT & ÖL!!!
 

Achtung_Buerger-InfosFeuer002Wie verhalte ich mich bei einem Feuer?

 

Niemand hält es im eigenen Umfeld oder gar zuhause für möglich. Und doch passiert es:
Es brennt!
Was Sie bei einem Brand tun müssen, lesen Sie hier.

Das Wichtigste vorweg:

Ruhe bewahren und die Feuerwehr unter dem Notruf 112 alarmieren!

 

  

Atemschutz_0006Achtung_Buerger-InfosWie verhalte ich mich bei einem Gebäudebrand?

 

Brennt es in einem Gebäude, besteht Lebensgefahr. Gleichzeitig ist besonnenes Handeln und höchste Eile wichtig, vielleicht sogar lebenswichtig. Giftiger Brandrauch verteilt sich schnell in den Räumen, Fluchtwege können versperrt sein und Menschen könnten sich unter Umständen nicht selbst aus dem Gefahrenbereich befreien. Damit Sie nicht in Gefahr kommen und wissen, was zu tun ist, haben wir hier ein paar Hinweise für Sie. 

Wichtigster Tipp vorweg: Ruhe bewahren und Feuerwehr unter Notruf 112 alarmieren!