Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
16.05.2018 um 08:23 Uhr
Bad Soden (Am Traroth)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
13.05.2018 um 16:21 Uhr
Salmünster (Bad Sodener Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
12.05.2018 um 23:50 Uhr
Bad Orb (Marktbrunnenstraße)
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
10.05.2018 um 09:42 Uhr
Romsthal (Huttentalstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
03.05.2018 um 04:11 Uhr
Salmünster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 143

Gestern 209

Monat 5572

Insgesamt 662041

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Presse-Mitteilung / Bürger-Information vom 11.06.2015

Pressedienst_FF_BSS

Pkw-Brand_A66_2015-001Feuerwehr Salmünster löscht Pkw-Brand auf A66 bei Schlüchtern

Die Feuerwehr Salmünster wurde am Donnerstag, 11. Juni 2015 um 15.59 Uhr zu einem Pkw-Brand auf der A66 zwischen Bad Soden-Salmünster und Steinau a.d.Str. alarmiert. Die Autobahnfeuerwehr Salmünster rückte mit Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Löschgruppenfahrzeug (LF 10 /6) und Mannschaftstransporter (MTF) mit Verkehrssicherungsanhänger (VSA) aus. Auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass sich die Einsatzstelle jedoch ein Stück weiter zwischen den beiden Schlüchterner Anschlussstellen bei Autobahnkilometer 178.

Fotos: Christian Heimrich / Felix Schneider (Feuerwehr Salmünster)

Pressespiegel

Osthessen-News vom 11.06.2015

Osthessen-Zeitung vom 12.06.2015

Fuldaer Zeitung vom 12.06.2015

Pkw-Brand_A66_2015-002Mit einem Trupp unter Atemschutz, einem C-Rohr und anschließend per Schaum wurde der Pkw im Vollbrand abgelöscht. Die Autobahn war zweitweise in Fahrtrichtung Fulda voll gesperrt, konnte anschließend aber wieder einspurig geöffnet werden.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab, löschte den Brand und nahm ausgelaufene Betriebsmittel auf.

Um 17.20 Uhr war die Autobahn durch die Autobahnpolizei wieder freigegeben und die Feuerwehr konnte abrücken.