Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
19.09.2017 um 12:58 Uhr
Steinau-Marjoß (Brückenauer Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
19.09.2017 um 06:32 Uhr
Salmünster (Bahnhofstraße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
10.09.2017 um 16:22 Uhr
Salmünster (Frankfurter Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
07.09.2017 um 14:08 Uhr
Romsthal (Zum Streufling)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
07.09.2017 um 14:05 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen

Besucher

Heute 147

Gestern 215

Monat 6040

Insgesamt 594391

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Pressedienst_FF_BSSPresse-Mitteilung / Bürger-Information vom 20.06.2013

Baum droht auf Bahngleise zu fallen - Bahnstrecke Frankfurt - Fulda

Feuerwehren Bad Soden, Salmünster und Ahl alarmiert

Um 17.10 Uhr am späten Donnerstagnachmittag, 20. Juni 2013 wurden die Feuerwehren Bad Soden, Ahl und Salmünster alarmiert. Ein Anrufer hatte Bahneinsatz_BS_2013-001der Zentralen Leitstelle einen abgeknickten Baum gemeldet, der auf die Bahnstrecke Frankfurt - Fulda zu fallen drohe. Eine genaue Ortsangabe konnte nicht gemacht werden. Bei der Erkundung wurde die Besatzung des Einsatzleitwagens (ELW 1) im Bereich der Augärten (Bad Soden) fündig. Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde stellte fest, dass keine Gefahr für die Bahnanlage ersichtlich ist.

Die Feuerwehren Ahl und Salmünster rückten sogleich ab bzw. lösten ihre Bereitschaft auf. Das Löschgruppenfahrzeug aus Bad Soden nahm die Absicherung des Teilabbruchs des betroffenen Baumes vor.

Fotos: Markus Koch (FF Bad Soden)

Gegen 17.45 Uhr war der Einsatz beendet. Einsatzleiter war Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde.

Nach dem Linienbusbrand am Morgen in Romsthal und der Tierrettung am Vormittag in Bad Soden (Feuerwehr rettete Katze vom Dach), war dies bereits der dritte Einsatz der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster an diesem Tag. Für die Nacht hat der Deutsche Wetterdienst außerdem vor möglichen Gewittern gewarnt.  

Mehr Informationen unter www.feuerwehr-bss.de.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Markus Koch (Pressedienst)

Frank L. Seidl (Pressesprecher)

Feuerwehr Bad Soden-Salmünster

 

Fotos: Markus Koch (FF Bad Soden)