Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
02.08.2020 um 11:59 Uhr
Bad Soden (An der Rolandquelle)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
31.07.2020 um 21:47 Uhr
Udenhain (Sportplatzweg)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
31.07.2020 um 07:20 Uhr
Salmünster (Am Palmusacker)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
27.07.2020 um 06:53 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
26.07.2020 um 10:49 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 62

Gestern 234

Monat 2539

Insgesamt 822364

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Um kurz vor 6.30 Uhr am Mittwochmorgen (15.12.2010) wurde die Feuerwehr Salmünster zu einem eigentlich typischen Wintereinsatz alarmiert. Im Keller hatte sich Wasser angesammelt, so dass zunächst von einem Wasserrohrbruch bei den Minustemperaturen auszugehen war. Schnell wurde jedoch festgestellt, dass sich das Wasser von einem oberen Stockwerk über das Treppenhaus nach unten verbreitete. Dort wurde eine leblose Person hinter einer versperrten Badezimmertür gefunden.  Durch das beherzte und durchdachte Handeln der Einsatzkräfte um Einsatzleiter Jens Bannert (Zugführer), konnte die Person befreit werden und sofort mit den Wiederbelebungsversuchen begonnen werden. Zusammen mit Notarzt und Rettungsdienst wurde die Reanimation über eine halbe Stunde fortgesetzt, leider erfolglos.
Die Einsatzkräfte waren sichtlich betroffen, dass sich aus einem verhältnismäßig unspektakulären Einsatz ein solch dramatischer Notfall entwickeln würde.