Letzte Einsätze

VH - Voraushelfer-Einsatz
30.11.2020 um 12:03 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
SHL - Sonstige Hilfeleistung
26.11.2020 um 08:00 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
19.11.2020 um 04:38 Uhr
Salmünster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
17.11.2020 um 19:26 Uhr
Birstein-Unterreichenbach (Sotzbacher Straße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.11.2020 um 19:22 Uhr
Mernes
Weiter lesen

Besucher

Heute 0

Gestern 237

Monat 237

Insgesamt 848716

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

DF 1 Pkw Brand 2020 001ie Feuerwehr Salmünster wurde am Mittwochvormittag, 20. Mai 2020 zu einem Brandeinsatz alarmiert. An der Landstraße L 3178 zwischen Hausen und Mernes war ein Pkw in Höhe des Waldhauses in Brand geraten. Um 10:53 Uhr wurde die Feuerwehr per Telefon benachrichtigt. Der Pkw brannte im Motorraum, mit einem Pulverlöscher konnten erfolgreich erste Löschversuche unternommen worden. Die Feuerwehr Salmünster rückte mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) aus und übernahm die Nachlöscharbeiten, um eine Ausbreitung bzw. ein Wiederentzünden zu verhindern. Dazu wurde auch die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. 

Fotos: Ralf Schlegelmilch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank

Die Feuerwehr Salmünster war mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) an der Einsatzstelle. Vor Ort war der Stellvertretende Stadtbrandinspektor Jens Bannert. Der Einsatz war um 11:18 Uhr beendet.

Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

Artikel wurde mindestens 200 Mal aufgerufen.

 

F 1 Pkw Brand 2020 001

F 1 Pkw Brand 2020 002

F 1 Pkw Brand 2020 003