FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

TH - Technische Hilfeleistung
08.05.2021 um 15:09 Uhr
Romsthal (Am Steines)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
03.05.2021 um 20:54 Uhr
Bad Soden (Bergfried Burgruine Stolzenberg)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
28.04.2021 um 15:21 Uhr
Romsthal
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
28.04.2021 um 10:41 Uhr
Salmünster (Häuser Hohle)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
22.04.2021 um 18:42 Uhr
Salmünster (Schlüchterner Straße / Waldrand)
Weiter lesen

Besucher

Heute 13

Gestern 282

Monat 5007

Insgesamt 893059

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:
14.05.2021

112
Eskalationsstufe
dunkelrot (>75) 
Vortag: 120

"Bundesnotbremse" seit 22.04.2021:
Ab Inzidenz von 100 nächtl. Ausgangssperre 22 - 5 Uhr!

Seit 10.05.2021: Wechselunterricht und "Click & Meet" im Einzelhandel
wieder möglich (Inzidenz unter 165 bzw. 150). 

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Infos 2020 001

AED Standorte 2020 001

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Die Feuerwehr Salmünster wurde am Montagabend, 26. Oktober 2020 um 19:18 Uhr zu einer Ölspur in der Bahnhofstraße alarmiert. Daraufhin rückte die Freiwillige Feuerwehr Salmünster mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und dem Rüstwagen (RW 1) aus.

Bei der Erkundung an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass es sich nicht Betriebsmittel handelte, bei denen eine Verkehrs- oder Umweltgefahr ausging, sondern um eine Wasserspur.

Die Feuerwehr musste also nicht weiter tätig werden und konnte den Einsatz bereits um 19:33 Uhr beenden.